Termine

Die nächste Ausgabe erscheint am 30.4.2021

Werbung Jetzt das Profi-Rennradmagazin Procycling abonnieren und Prämie sichern

Vorschau

Gigant auf dem Vormarsch

Tom Dumoulin feierte bei der Vuelta 2015 seinen Durchbruch als Rundfahrer und wurde mit Lob überschüttet. Vergleiche mit früheren Champions, insbesondere mit Miguel Indurain, machten während des Rennens die Runde. Wie geht er selbst damit um? Zum Artikel

„Ich will alle Klassiker gewinnen.“

Was hat Philippe Gilbert noch zu beweisen? Nach einem Weltmeistertitel, drei Monumenten und neun Grand-Tour-Etappen unter 60 Profi-Siegen sollte man denken: nicht sehr viel. Doch der Siegeshunger des BMC-Kapitäns ist so groß wie eh und je. Um seinen Platz in der Geschichte zu zementieren, will er seinen Palmarès weiter ausbauen. Er glaubt, sogar bei Paris – Roubaix etwas ausrichten zu können. „Ich will alle Klassiker gewinnen“, sagt er uns. Aber wie realistisch sind seine Ambitionen mit 33 Jahren? Zum Artikel

Editorial

Rockstar Sagan

„Peter hat eine Radbeherrschung, die ist unglaublich. Erst mit ihm und Nibali habe ich das Abfahren gelernt.“ Diese Worte stammen aus dem Mund von Dominik Nerz – und der Allgäuer weiß genau, wovon er redet, fuhr er doch zwei Jahre gemeinsam mit Sagan bei Liquigas. Zum Artikel

Zum Artikel
Inhalt

Ausgabe 141 / November 2015

  • Fabio Aru

    Der Italiener sicherte sich den Vuelta-Titel in letzter Sekunde. So kam es dazu.

  • Tom Dumoulin

    In Spanien schaffte der Niederländer seinen Durchbruch als Rundfahrer.

  • Die 20 schwersten Etappen

    Der große Rückblick auf die brutalsten Tagesabschnitte der letzten 25 Jahre.

  • Philippe Gilbert

    „Ich will alle Klassiker gewinnen.“ Der Siegeshunger des Belgiers bleibt groß.

  • Dominik Nerz & Emanuel Buchmann

    Die Saison hätte für die Bora-Fahrer kaum unterschiedlicher verlaufen können.

  • Profi-Test

    Marcel Wüst fährt das Cannondale SuperSix Evo Hi-Mod Team.