Termine

Die nächste Ausgabe erscheint am 30.4.2021

Werbung Jetzt das Profi-Rennradmagazin Procycling abonnieren und Prämie sichern

Vorschau

Leitfaden für die belgischen Klassiker

Der Radsport gehört ebenso zu Belgien wie Belgien zum Radsport. Folgender Tweet von Mark Cavendish im Jahr 2012 trifft das Gefühl ziemlich gut: „In Belgien angekommen, #KuurneBrusselKuurne morgen. Als Radfahrer gibt einem kein anderes Land vor dem Rennen ein vergleichbares Gefühl.“ Zum Artikel

FMB

Jedes Jahr vor den Kopfsteinpflaster-Klassikern werden die Sponsorenverträge beiseitegelegt, und etliche Top-Teams wenden sich einem kleinen Reifenhersteller zu – FMB, der letzten echten Schlauchreifen-Manufaktur. Zum Artikel

Kolumne

Schnee statt Rennen

Wecker aus, weiterschlafen. Ein Blick aus dem Fenster genügte, um zu wissen, dass Kuurne – Brüssel – Kuurne in diesem Jahr nicht stattfinden würde. Zum Artikel

Zum Artikel
Inhalt

Ausgabe 110 / April 2013

  • Klassiker Leitfaden

    Die besten Aussichtspunkte, die berühmtesten Anstiege, die Wiege der Fahrer

  • Saisonplaner 2013

    Alle Rennen, alle Profis, alle Teams

  • FMB

    Beim französischen Reifenschneider stehen die Profis vor den Klassikern Schlange

  • Paris – Roubaix

    Das erwartet die Fahrer und die Zuschauer beim härtesten Eintagesrennen der Welt

  • Roger De Vlaeminck

    Belgiens Klassiker-Legende ist um einen kontroversen Spruch nie verlegen

  • Radtest

    Träume auf zwei Rädern – neun Topräder für jeden Geschmack