Termine

Die nächste Ausgabe erscheint am 30.4.2021

Werbung Jetzt das Profi-Rennradmagazin Procycling abonnieren und Prämie sichern

Vorschau

Ein Allrounder räumt ab

In der Eröffnungswoche der Tour de France 2012 bewies Peter Sagan mit einer Reihe von Siegen sein phänomenales Talent. Auf der ersten Straßenetappe wurde er zum jüngsten Tour-Etappensieger seit 1993, und er ließ es wie ein Kinderspiel aussehen, das Grüne Trikot mit 141 Punkten Vorsprung zu gewinnen. Was kommt als Nächstes für den hellsten Stern am Firmament des Radsports? Zum Artikel

Ziel: WorldTour

Wenn eine Mannschaft eine andere integrieren soll, läuft dies selten völlig ohne Reibungsverluste ab – zumal, wenn verschiedene Kulturen aufeinander-treffen. Unter deutscher Flagge fahrend, muss NetApp-Endura zudem eine Continental-Truppe in einer ProConti-Crew intergrieren. Zum Artikel

Kolumne

Auftakt nach Maß

Vier Siege zum Einstand – einen solchen Jahresbeginn wünscht sich sicherlich jeder Fahrer im Peloton. Natürlich hatte ich mir im Vorfeld der Tour Down Under zumindest einen Tageserfolg zum Ziel gesetzt, war das Rennen doch schon immer eines, das meinen Fähigkeiten entgegenkam. Dass unser Auftritt auf der anderen Seite der Welt allerdings so erfolgreich laufen würde, konnte niemand erwarten. Zum Artikel

Zum Artikel
Inhalt

Ausgabe 109 / März 2013

  • Peter Sagan

    Kann sich das slowakische Multitalent noch weiter steigern?

  • NetApp-Endura

    Zusammenschluss mit Plan – die deutsch-britische Kombi will in die WorldTour

  • Wiege der Talente

    Hier lebt der Radsport – diese Regionen bringen besonders viele Profis hervor

  • Christophe Bassons

    Einst aus dem Peloton geekelt, heute Dopingbekämpfer im Staatsdienst

  • Damiano Cunego

    Vor neun Jahren gewann der „kleine Prinz“ den Giro. Was lief danach schief?

  • Radtest

    Versöhnung mit Titan – Marcel Wüst fuhr das Falkenjagd Aristos RS