Kolumne

Ausgabe 135 / Mai 2015

Wenn Träume wahr werden

Klicken zum vergrößern

Was für ein Rennen – mit seinem Sieg in Roubaix hat John Degenkolb Geschichte geschrieben und sich seinen sportlichen Lebenstraum erfüllt.

Ein Deutscher in einem deutschen Team gewinnt die Königin der Klassiker und  setzt damit einen weiteren Meilenstein für die Repopularisierung des Radsports in unserem Land. Und noch einer hat diesem Rennen seinen – wenn auch So kann 2015 gerne weitergehen. kleinen – Stempel aufgedrückt: Jens „die Gruppe ist tot wie ein Fisch im Wasser“ Voigt belebte die ohnehin stets unterhaltsamen Übertragungen bei Eurosport als Gastkommentator noch einmal zusätzlich. Auch davon hätte ich gerne mehr. Vielleicht ja schon beim Giro – mit der Italien-Rundfahrt steht die erste große Landesrundfahrt des Jahres vor der Tür. Wie immer in unserer Mai-Ausgabe widmen wir dem Rennen einen Großteil des Heftes. Wir stellen Ihnen auf den folgenden Seiten die Etappen und Favoriten vor und haben uns auch mit Renndirektor Paolo Bellino und Miguel Indurain getroffen. Ersterer hat uns seine Vision von der Zukunft der corsa rosa erläutert, während „Big Mig“ die Chancen seines Landsmannes Alberto Contador auf das Giro-Tour-Double 2015 einzuschätzen versuchte. Als zweifacher Double-Sieger weiß der Mann nun mal, wovon er spricht. Womit wir wieder bei Jens Voigt wären …
 
Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe von Procycling.
 
Chris Hauke
Redaktion

Procycling - Ausgabe 135 / Mai 2015



Weitere spannende Artikel,
Reportagen und Tests finden Sie
in der Procycling Ausgabe 135 / Mai 2015.

Jetzt bestellen oder abonnieren