Termine

Die nächste Ausgabe erscheint am 30.4.2021

Werbung Jetzt das Profi-Rennradmagazin Procycling abonnieren und Prämie sichern

Vorschau

Verdorbene Liebe

Wie sich herausstellt, ist das Vertrauen das größte Opfer der ersten Post-Armstrong-bei-Oprah-Tour: der Glaube, dass die Offiziellen den Sport im Griff haben oder dass die Journalisten die Wahrheit herausfinden können, der Glaube, dass körperliches Talent und jahrelanges Training reichen, um einen so klaren Sieg zu feiern wie Froome. Da wir wissen, was wir wissen – können wir unseren Augen je wieder trauen? Zum Artikel

Schmerz & Ekstase

Frankreich musste bei der 100. Ausgabe bis zur Königsetappe warten, bei der Christophe Riblon den ersten Heimsieg einfuhr. Tejay Van Garderen hatte einmal mehr das Nachsehen. Zum Artikel

Editorial

Die Geister, die wir riefen …

Das Schlimme an Erik Zabels Doping-Geständnis ist doch nicht das, was da enthüllt wird, das wahrhaft Schlimme daran ist, dass in bester Salamitaktik Woche für Woche kleine Skandälchen an die Oberfläche gespült werden, die den Radsport permanent in den Fokus der Medien und der allgemeinen Öffentlichkeit rücken. Zum Artikel

Zum Artikel
Inhalt

Ausgabe 115 / September 2013

  • Verdorbene Liebe

    Toursieger Chris Froome musste in diesem Jahr gleich an zwei Fronten kämpfen

  • Tour de France – der komplette Rückblick

    Exklusive Hintergrundberichte zu jeder Etappe

  • Vuelta-Vorschau

    Höhenprofile & Infos zu allen Tagesabschnitten

  • André Greipel

    Der deutsche Meister über die Tour de France und die Medien

  • Andreas Schillinger

    Der Profi von NetApp-Endura möchte zur Vuelta

  • Radtest

    Marcel Wüst fuhr das Scott Foil Premium