Termine

Die nächste Ausgabe erscheint am 30.4.2021

Werbung Jetzt das Profi-Rennradmagazin Procycling abonnieren und Prämie sichern

Vorschau

„Jungs aus Kilburn gewinnen keine Tour de France“

Was für eine Persönlichkeit muss man sein, um in einem glorreichen Sommer sowohl die Tour als auch das olympische Zeitfahren zu gewinnen? Extrovertiert und selbstbewusst? Überheblich gar? Vielleicht nicht. Für Bradley Wiggins,  einen selbsterklärten „Einzelgänger“ und „Eremiten“, ist der Umgang mit seinen beiden Siegen ebenso schwer, wie sie zu erringen waren. Zum Artikel

Travis Tygart – der Ankläger

Der USADA-Chef, der die hässliche Wahrheit hinter Lance Armstrongs Tour de France-Siegen aufdeckte, ist ebenso zielstrebig und entschlossen wie seine Beute. Zum Artikel

Kolumne

Ein Auf und Ab

Nur noch etwas mehr als einen Monat dauert es, dann beginnt in Australien das neue Radsport-Jahr. Auch wenn der Saisonstart 2013 mittlerweile schon näher ist, als das letzte Rennen des Jahres 2012 zurückliegt, so möchte ich diese Zeilen nutzen, um die vergangenen zwölf Monate noch einmal Revue passieren zu lassen. Zum Artikel

Zum Artikel
Inhalt

Ausgabe 107 / Januar 2013

  • Bradley Wiggins

    Tour-Champion und Olympiasieger – so geht der Brite mit seinen Erfolgen um

  • Tom Boonen

    Die triumphale Rückkehr des Klassikerkönigs – darum lief 2012 so gut

  • BMC Racing

    War es ein sehr gutes Jahr oder rettete nur der WM-Titel die Saison des Teams?

  • Rad-WM

    Geschichten vom Cauberg – die Krönungsrennen von Philippe Gilbert & Marianne Vos

  • Travis Tygart

    Zielstrebig und entschlossen – so brachte der USADA-Chef Lance Armstrong zu Fall

  • Radtest

    Sebastian Lang nimmt sich das Mathot Pallium vor